VSG-Jugend bei Hessischen U10- und Blitzmannschaftsmeisterschaften in Aktion – 3. Platz für U18

Am 21.9.19 fanden in Gernsheim die Hessischen U10- und Blitzmannschaftsmeisterschaften statt. Zum ersten Mal war die Hessenmeisterschaft in der U10 auch das Qualifikationsturnier für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Dezember. Die VSG war mit zwei Mannschaften vor Ort. Lennart, Luca, Antonio und Alexander spielten erstmals in dieser Konstellation als U10-Mannschaft zusammen, Rosalie, Rodrigo, Lennart und Jan traten als U18-Blitzteam im anderen Wettbewerb an.

In der U10 war klar, dass es für unser junges Team nicht um die vorderen Plätze ging. Beim ersten Turnier dieser Art für die vier Spieler war neben dem Generationswechsel Erfahrung sammeln angesagt. Im Turnierverlauf wurden die Jungs immer mutiger und sammelten den ein oder anderen Punkt ein. Darauf lässt sich aufbauen! Und wie sagte einer der Spieler so schön: “Wir dürfen alle nächstes Jahr nochmal in der U10 mitspielen, dann wollen wir auch vorne mitspielen”. Wir sind überzeugt, dass sich dieser Wunsch bei fleißigem Training erfüllen wird.

Unser Blitzteam in Aktion

Unsere sehr altersgemischte U18-Blitzmannschaft, vom 12 bis 16-jährigen waren alle Altersstufen im Team vertreten, schlug sich im Blitzturnier über 20 Runden sehr wacker und heimste zahlreiche Punkte ein. Am Ende wurde die couragierte Leistung mit Platz 3 und einem schönen Pokal in der U18 Wertung belohnt.

Bei der Siegerehrung wurden alle Spieler mit tollen Sachpreisen belohnt, so dass die Kinder mit leuchtenden Augen nach Hause fuhren. Einmal mehr gilt der Hessischen Schachjugend und dem SC Gernsheim ein großes Dankeschön für einen schönen Turniertag mit perfekter Organisation und leckerer Verpflegung. Wie immer werden alle Turnierergebnisse auch auf der Webseite der Hessischen Schachjugend veröffentlicht werden.

Aufrufe: 40

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.