Herzliche Glückwünsche an Trojanska Hästen zum Gewinn des 2. Internationalen Jugend-Blitz-Mannschaftsturnier

Am 6.4.20 fand auf lichess unser bereits zweites Internationales Online-Blitzmannschaftsturnier statt. International heißt, dass Teams aus Norwegen, zwei Mannschaften aus England, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Schweden neben den deutschen Vertretern aus Neuberg und Offenbach am Start waren.

Gespielt wurde wie letzte Woche ein 90-minütiges Blitzturnier, wobei die Mannschaften beliebig viele Mitspieler haben konnten, von denen am Ende die fünf besten Spieler den Teamscore bestimmten. So waren für Offenbach gleich 14 Kinder und Jugendliche am Start. Leeds mit 27 Teilnehmern und Tronjska Hästen (auf deutsch Trojanisches Pferd) aus Schweden mit 20 Mitspielern stellten die meisten Spielerinnen und Spieler.

Nach 640 gespielten Partien mit 37.109 Zügen gab es einen deutlichen Sieger. Das schwedische Team von Tronjska Hästen konnte von niemandem gestoppt werden. Wir gratulieren herzlich zum mehr als verdienten Sieg!

Ein Glückwunsch gebührt auch den eigenen 14 Kindern und Jugendlichen aus Offenbach für einen toll erkämpften zweiten Platz, knapp gefolgt von dem Alain Chess Club aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Auch da sind die Glückwünsche verdient!

Hart umkämpft waren die Plätze vier bis sechs. Die York Chessnuts kamen knapp vor Kongsvinger SKU aus Norwegen und dem Leeds Junior Chess Club aus England ins Ziel. Neuberg, DSSP-Die Schulschachprofis aus der Schweiz sowie Mödling aus Österreich hatten diesmal Mobilisierungsprobleme und konnten nicht wie gewohnt punkten .

Die Mannschaften waren wie schon bei der ersten Auflage bunt gemischt. Vom Schachanfänger bis zum “Profi” waren alle Spielstärken und Altersgruppen vertreten. Ein GM schaute das ganze Turnier zu. Alles in allem hatten alle miteinander viel Spaß und auch der Chatraum auf der Turnierseite quoll über. Toll, dass das Internet die Kinder und Jugendlichen auf diese Weise so eng zusammenrücken lässt.

Wenn alle mögen kommt es am Ostermontag, den 13.4.2020, um 20 Uhr zur 3. Auflage. Zum Turnierraum und zur Anmeldung geht es hier.



Aufrufe: 57

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.