5. Platz beim 9. Internationalen Jugendmannschaftsblitzturnier

Am Montag, den 25.5.20, fand das bereits 9. Internationale Jugendmannschaftsblitzturnier statt. Sieben Kinder und Jugendlichen der VSG 1880 Offenbach bis einschließlich Jahrgang 2002 (U18) fanden den Weg in den Turniersaal und lieferten sich mit dem mehrmaligen Sieger Bl4ck_L1st und der Jugend des SK Marburg einen spannenden Dreikampf um den vierten Platz. Als Fünfter beendete man nach 1,5 Stunden schließlich das Turnier mit durchweg sehr starken Gegnern, ein schönes Ergebnis, das Hoffnung für das Finale am Pfingstmontag macht.

Verdienter Turniersieger wurde erneut FVA Sub 16 aus Venezuela vor Trojanska Hästen aus Schweden und Ajedrez en Peru Sub 16. Wir gratulieren herzlich!

In der B-Gruppe stachen die Neuzugänge aus Pakistan, die Mir Sultan Chess Acadamy, und Turkey U16 hervor, die zum Finale in die A-Gruppe aufsteigen. Begleitet werden sie von den York Chessnuts, die zwar Vierter wurden, aber Peru PE ARL als Dritter verzichtete auf den Aufstieg.

Für das Finalturnier am 1.6. um 19 Uhr ist der Turnierraum bereits jetzt für die Anmeldungen geöffnet.

Aufrufe: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.