“Deutsche Schachschulen” in Offenbach

2011 wurde das erst 2009 gegründete Erasmus Bildungshaus im Dreieichring 24 “Deutsche Schachschule”. Bei der Neuauflage der Bewerbung für das Qualitätssiegel der Deutschen Schachjugend in 2016 wurde es zusätzlich auch die erste “Deutsche Schachkita” Hessens. Darauf sind auch wir sehr stolz, denn hier konnten wir unsere Expertise sehr gut einbringen.  Unsere erste Schach-AG dort war zunächst eigentlich nur für die Grundschüler gedacht, aber es dauerte nicht lange bis erste sehr interessierte Kindergartenkinder vor der Tür standen und auch unbedingt teilnehmen wollten. Inzwischen haben viele dieser Kinder auch den Weg in den Verein gefunden, sind unter anderem Hessenmeister und Hessenmeisterinnen im Schach geworden und haben teilweise schon an Deutschen und sogar Europameisterschaften teilgenommen.

Viele von Ihnen gehen inzwischen auf die Leibnizschule direkt auf der anderen Seite des Dreieichparks und spielen dort weiter Schach. Das Gymnasium erfüllt inzwischen ebenfalls vorbildlich die 9 Qualitätskriterien für das Qualitätssiegel “Deutsche Schachschule”, das es 2018 verliehen bekommen hat. Die Leibnizschule ermöglicht allen an Schach interessierten Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an ihren Schach-AGs und Schachprojekten und zahlreichen für sie individuell geeigneten Turnieren. Wir unterstützen sie immer wieder sehr gerne dabei.

Hits: 2