Monatsschnellschachturnier

Das Monatsschnellschachturnier wird als offenes Turnier ausgetragen. Das heißt es können auch nicht Vereinsmitglieder mitspielen. Jeden dritten Freitag im Monat geht es um 20 Uhr los. Die konkreten Termine stehen auch im Terminkalender. Alle Mitspieler kommen zusätzlich in die Jahreswertung (Juni bis Mai), für die es auf der folgenden Weihnachtsfeier wie für das Blitzschachturnier eine Preisverleihung gibt. Das Mitspielen ist ganz unkompliziert möglich. Kommt einfach vorbei und spielt mit! Im Normalfall werden je nach Teilnehmerzahl fünf oder sechs Runden á 15 Minuten Bedenkzeit je Spieler gespielt.

Bei jedem der monatlichen Turniere werden Wertungspunkte wie folgt vergeben (Auszug aus der Turnierordnung):

  • Für den Sieger 7 Punkte
  • Für den Zweiten 5 Punkte
  • Für den Dritten 4 Punkte
  • Für den Vierten 3 Punkte
  • Für den Fünften 2 Punkte
  • Für den Sechsten 1 Punkt
  • Bei Punktgleichheit werden die Wertungspunkte geteilt.

Die acht besten Wertungen jedes Spielers im Spieljahr werden addiert, d. h. die vier schlechtesten Ergebnisse (Nichtteilnahme oder schlechte Platzierung) werden gestrichen.
Schnellschach-Stadtmeister der Stadt Offenbach ist, wer auf diese Weise in den 12 Turnieren des Spieljahres bei maximal 8 gewerteten Turnieren die meisten Wertungspunkte errungen hat. Bei Punktgleichheit entscheidet die Majorität der besseren Platzierungen.

Es ist geplant, ab dem Sommer 2018 hier alle Ergebnisse der Spieltage zeitnah zu veröffentlichen.

Die Historie der vergangenen Jahre ist leider nicht ganz vollständig, aber hier in den Formaten der alten Homepages einsehbar:

Monats-Blitz- und Schnellschachturniere 2014/15

Schnellschachturniere 2012/13

Schnellschach 2009/10

Hits: 2