Ausgewählte Schachangebote in der Woche ab dem 30.3.2020

Auch diese Woche ist schachlich wieder einiges los. Kompakt zusammengefasst, wollen wir Euch hier einen Überblick geben. Alle Termine finden sich aber auch rechts im Kalender. Voraussetzung für alle Turniere ist ein eigener Zugang auf lichess.org, der Online-Schachplattform, auf der wir Turniere spielen und auch im Training ab und zu mit arbeiten. Wer bei diesem weiterlesen…

Wir gratulieren dandanmian zum Chess 960 Turniersieg

23 Spieler wollten am 27.3.2020 das erste Chess 960 Turnier in diesem Jahr an unserem Spieleabend mitmachen. Die ersten drei Plätze waren hart umkämpft, am Ende konnte sich dandanmian als Offenbacher Lokalfavorit aber doch souverän durchsetzen. Ganz herzliche Glückwünsche!!! Stark spielte auch lanzu als Zweitplatzierter und Athena_Chess auf dem dritten Platz. Wie auch in der weiterlesen…

VSG 1880 Offenbach lädt ein: Chess 960-Turnier am Freitag, den 27.3.20

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten, nach der erfolgreichen Premiere am vergangenen Freitag mit 37 Teilnehmern, wollen wir auch diesen Freitag, den 27.3.2020, um 20 Uhr wieder ein attraktives Turnier auf lichess als Ersatz für unseren regulären Spieleabend anbieten. Zur Abwechslung zu den vielen Blitzangeboten der letzten Tage wollen wir diesen Freitag ein Chess-960-Turnier mit einer weiterlesen…

Wir bedanken uns bei 37 Mitspielern!!! – Monatsschnellschachturnier März

Das erste Monatsschnellschachturnier der VSG im Internet konnte am 20.3.20 sage und schreibe 37 Mitspieler an die Bretter bringen. Nach 2,5 Stunden setzte sich wolf-of mit 38 Gesamtpunkten souverän vor agent_off mit 30 Punkten und PositionalBlunder mit 28 Punkten durch. Noch Punkte für die Jahreswertung konnten DominikDerBoss (27), schachflieger1704 (26) und der lange führende dandanmian weiterlesen…

Spieleabend am Freitag ins Internet verlegt – Monatsschnellschachturnier

Am Freitag, den 20.3.20, ist um 20 Uhr wieder der Spieleabend der VSG 1880 Offenbach. Auf dem Programm steht das monatliche Schnellschachturnier. Alles so wie immer? Nein, das Vereinsheim ist geschlossen, wir verlegen das Spiellokal einfach ins Internet. Wie schon beim Kinderturnier am Dienstag nutzen wir dafür die Plattform www.lichess.org. Bitte registriert Euch dort, falls weiterlesen…

Ein gutes Jahr 2020! – Schöne Erfolge bei den Jahreswchselturnieren der VSG-Spieler

Ob Gießen, Erfurt, Untergrombach oder Schwäbisch Gmünd. Bei zahlreichen Schnellschach- und Open-Turnieren waren auch VSG-Spieler aktiv vertreten. Ein ganz besonderes Event ist jedes Jahr das Staufer-Open in Schwäbisch Gmünd. Die Spieler des Hessischen Schachkaders, weitere interessierte Jugendliche, Eltern und Trainer kommen sechs Tage in einem Ferienhaus zusammen. Dort wird gespielt, gegessen, geklönt, analysiert, vorbereitet und weiterlesen…

Schöne Weihnachtsfeier bis tief in die Nacht

Am Freitag, den 13.12.19 fand das traditionelle Weihnachtsblitzturnier der VSG statt. Susanne hatte zur Freude aller für ein leckeres Buffet und Matthias für guten Wein gesorgt, so dass niemand mit leerem Magen an die Bretter musste. Bei aller ausgelassener Stimmung war aber aber auch Zeit für einen Rückblick und Erinnerungen an unser ehemaliges Vorstandsmitglied Peter weiterlesen…

Einladung zum Weihnachts-Blitzschachturnier 2019

Liebe Schachfreunde, liebe Vereinsmitglieder, der Vorstand der Vereinigten Schachgesellschaft 1880 Offenbach lädt zum alljährlichen Weihnachts-Blitzschachturnier am Freitag, den 13. Dezember 2019 ein. Das traditionelle Blitzschachturnier beginnt um 20 Uhr im Vereinsheim der VSGO in der Arthur-Zitscher-Straße 22. Anmeldung ab 19:30 Uhr im Vereinsheim. Startgeld 5 Euro. Alle Vereinsmitglieder – egal welcher Spielstärke – haben die Gelegenheit weiterlesen…

Carsten Theuer mit viel Spaß bei der 50+ Senioren-Weltmeisterschaft

Vom 12. bis 23. November 2019 fand in Bukarest die Seniorenweltmeisterschaft statt. Wie schon im Vorjahr hatte sich Carsten Theuer, unser Turnierleiter für Mannschaften im Verein, mutig für das mit rund 20 Großmeistern gespickte Starterfeld gemeldet. Von Startplatz 118 kommend musste er sich über 11 Runden gegen starke Konkurrenz behaupten. Der Auftakt in der ersten weiterlesen…