Ligaspieltag: VSGO I und II verlieren beim SAbt Frankfurter TV

Am Sonntag, den 5.3.23, gastierten unsere beiden Spitzenteams in Hessenliga und Landesklasse beim Frankfurter TV, dessen beide ersten Mannschaften in den gleichen Ligen spielen.

Unsere VSGO I hätte sich mit einem Sieg entscheidend von den Abstiegsrängen entfernen können. Doch leider sollte das nicht gelingen. Zwar konnte Michael einen vollen Punkt holen, aber Domagoy, Uli, Thorsten und Holger kamen über Remisen nicht hinaus, so dass es am Ende knapp aber verdient 3:5 hieß. In der Tabelle sind nach dem tollen Saisonstart bis zur Weihnachtspause nun dringend wieder Punkte nötig, will man nicht noch in Abstiegsnöte geraten.

Letztere hatte die VSGO II die ganze Saison nicht, war die Außenseiterrolle von Anfang klar definiert gewesen. Bisher beendete man jede Partie mit Achtungserfolgen, auch wenn die Rückkehr in die Bezirksoberliga kaum noch zu verhindern ist. Tom erspielte trotz Schlafentzug bei der DSJ-Jugendversammlung an den beiden Vortagen den vollen Punkt im Team. Horst, Jan und Andre steuerten die Remisen bei, 2,5:5,5 lautete somit das Schlussergebnis.

Wir drücken beiden Teams die Daumen, dass es in der nächsten Runde am 26.3. genau andersherum läuft!

Visits: 118

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert