VSGO I steigt durch Play-Off-Sieg in Niederbrechen in die Hessenliga auf!

Am Sonntag, den 12.9.21, fand in Niederbrechen das entscheidende Spiel der beiden in der Verbandsliga Nord und Süd zweitplatzierten Teams um den dritten Aufstiegsplatz in die Hessenliga, Deutschlands vierthöchste Spielklasse, statt. Der Schachclub 1948 Niederbrechen hatte das Heimspiel bekommen und stellte nach DWZ die nominell leicht favorisierte Mannschaft. Nach der langen Coronapause musste dieser Indikator weiterlesen…

Starke Platzierungen beim 1. Rheinhessischen Schulschach Cup

Die Bilinguale Montessori Grundschule Ingelheim, Deutsche Schachschule wie die Offenbacher Erasmus-Grundschule oder das Leibnizgymnasium, veranstaltete am Samstag, den 11.9.21 den 1. Rheinhessischen Schulschach Cup. Von der VSG waren mit Oleg, Otto und Sepas gleich drei Grundschüler am Start. Alle drei traten dabei in der spielstärksten Gruppe der DWZ-Träger bis zur 6. Klasse an. Schnell zeigte weiterlesen…

Ganz Offenbach drückt der VSG die Daumen! Aufstiegsendspiel in die Hessenliga

An diesem Wochenende ist schachlich richtig was los. Zum ersten Mal in den letzten 1,5 Jahren fühlt es sich fast so an wie vor Corona. VSGler sind bei der Babenhäuser Stadtmeisterschaft genauso wie beim Schulschachturnier in Ingelheim am Start. Das sicherlich spannendste Match wird aber am Sonntag, den 12.9.21, das Aufstiegsendspiel unserer 1. Mannschaft in weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I holt Vizemeisterschaft in der Verbandsliga Süd

Am Wochenende 4./5. September spielten die Hessischen Schachligen mit einem Doppelspieltag die längste Schachsaison der Verbandsgeschichte, die Saison 2019/21, zu Ende. Die 1. Mannschaft der VSGO zeigte sich nach der langen Coronapause gut in Form. Am Samstag gab es im Heimspiel ein 5:3 gegen das junge Gernsheimer Team. Tabellentechnisch bedeutete dies mit einem halben Buchholzpunkt weiterlesen…

Ein Pokal und gute Platzierungen beim ersten Jugendschnellschaturnier seit langem

Schon zum 28. Mal richtete der Schachtreff Nickenich sein siebrundiges Rhein-Ahr-Model-Jugendschnellschach-Open aus. Eine Turnierform, die in der Coronazeit quasi ausgestorben war. Sechs Offenbacher Kinder und Jugendliche nahmen die eineinhalbstündige Anfahrt in die Gegend zwischen Koblenz und Ahrweiler bei bestem Sommerwetter auf sich und erlebten ein perfekt organisiertes Schachturnier, Coronateststation und die leckersten Pommes der Schachwelt weiterlesen…

Gute Platzierungen bei den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften 2021!

In der letzten Ferienwoche, vom 22.8. bis 30.8.2021 fanden in Willingen die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften der Altersklassen U10 bis U18 statt. Von Seiten der VSG war diesmal in der U16w Rosalie Werner mit am Start, die sechste Teilnahme in Folge. Mit Zweitmitgliedschaft in Offenbach starteten darüber hinaus noch Dominik Laux (zum SV Hofheim in die 2. weiterlesen…

U12-Team 15. bei der Deutschen Vereinsmeisterschaft!

Vom 4. bis 8. August 2021 wird in Magedeburg die Deutsche Vereinsmeisterschaft 2020 der Altersklassen U10 und U12 nachgeholt. Als Mitteldeutscher Meister hatte sich unser letztjähriges U12-Team hierfür eindrucksvoll qualifiziert. Unter den 18 qualifizierten Mannschaften geht die VSG 1880 Offenbach vom Startrang 10 ins Rennen. Wir drücken die Daumen, dass die Jungs diesen Platz im weiterlesen…

Wir drücken allen VSGlern die Daumen für die DEM-Qualifikation

Am Wochenende 9. bis 11. Juli holt die Hessische Schachjugend im Rahmen zweier Einladungsturniere die Qualifikation für die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften nach. Das eigentliche Jahres-High-Light, das Zentrale Lager in den Osterferien musste ja leider coronabedingt ausfallen. Von der VSG sind zahlreiche Spielerinnen und Spieler in den Altersklassen U10(w) bis U16(w) eingeladen worden. Wir drücken allen Offenbacher weiterlesen…