U12 wird Hessischer Blitzmannschaftsmeister – U20 holt Vizemeistertitel

Am 12.11.22 fand zum ersten Mal seit 2019 wieder die Hessische Blitzmannschaftsmeisterschaft statt. Der SK Gernsheim hatte sein turniertaugliches Vereinsheim bereitgestellt und verpflegte alle Teilnehmer und Begleiter an diesem nebligen Novembertag auf das Beste.

Unsere VSG war wenn auch gesundheitlich angeschlagen und dezimiert mit zwei Teams am Start. Die jüngeren traten als U12-Mannschaft an, auch wenn 1x U8 und 2x U10 den Altersschnitt kräftig senkten. In der U20 war Lennart kurzfristig ausgefallen, da aber Maksym von Makkabi Frankfurt ohne Team dastand, wurde am Vortag last minute eine Spielgemeinschaft gegründet. Tom, Florin, Dima und Maksym bildeten so eine spielstarke Mannschaft. In der U12 bangte die ganze Mannschaft um Oleg, aber er konnte spielen. Kyriakos, Otto und Karla komplettierten die Mannschaft, die ein hervorragendes Turnier spielen sollte.

Insgesamt standen 14 Runden auf dem Programm, zwei Stunden vor und zwei Stunden nach der Mittagspause waren so schachlich gut gefüllt. Unsere U12 hatte schon im Juni die Hessische Meisterschaft im Langsschach in Biedenkopf gewonnen. Und auch im Blitzen war sie nicht zu stoppen. Oleg holte alleine neun Siege, was nur zwei andere Spieler des bis zur U20 offenen Turnieres überbieten konnten. Doch auch Kyriakos, Otto und Karla steuerten zahlreiche Punkte bei, so dass am Ende verdient der Hessische U12-Blitzmannschaftstitel heraussprang. Wir gratulieren herzlich!

Sichtbare Freude über den Titel-, Pokal- und Sachpresigewinn

Und auch unsere U20 spielte ein ansprechendes Turnier. Mit 19:9 Punkten reichte es am Ende hinter den gastgebenden Gernsheimern zum Vizetitel in der Altersklasse U20. Auch dazu herzliche Glückwünsche!!!

Auch Florin, Tom, Dima und Maksym steht die Freude ins Gesicht geschrieben

Die Hessische Schachjugend belohnte bei der Siegerehrung die Teams mit Pokalen und Sachpreisen. Gesellschaftsspiele und von Jola aus Bad Homburg liebevoll designte Schachtassen kamen bei großen wie kleinen Teilnehmern sehr gut an. Auch dafür ein großes Dankeschön!

Das Titelbild zeigt übrigens unsere beiden Mannschaften im Spiel gegeneinander. Und nein, es ging nicht 4:0 aus. Unsere jüngeren wussten sich gut zu wehren 🙂

VSGO U12 und VSG U20 vom anderen Tischende gesehen
Das hat nicht jeder Schachverein, ein turniertaugliches Vereinsheim. Unsere Teams sind an den vorderen Tischen jeweils außen zu sehen.

Aufrufe: 84

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neun + 14 =