Begeisterndes Saisonvorbereitungswochenende mit IM Robert Baskin

Die ersten beiden Mannschaften der VSG 1880 Offenbach haben sich für die Saison 2019/20 einiges vorgenommen. Trotz Schulferien waren 12 Spieler beider Teams der Einladung des Vereins zu einem Vorbereitungswochenende am 27./28. Juli 2019 mit IM Robert Baskin gefolgt.

Intensiv wurde an den beiden Tagen an der Variantenberechnung, den Übergängen ins (gewonnene) Endspiel, der Eröffnungsvorbereitung sowie der Schachstrategie gearbeitet. Wie sagte ein begeisterter Teilnehmer so schön: “Jetzt müssen sich unsere Gegner warm anziehen, das Lari Fari der letzten Spielzeit wird sich nicht wiederholen.”

Ein klares Saisonziel hat die zweite Mannschaft. Aus der Bezirksoberliga kann es nur um den direkten Wiederaufstieg in die Hessische Landesklasse Ost gehen. Und auch die erste Mannschaft möchte in der Verbandsliga Süd dem ein oder anderen Aufstiegskandidaten selbigen erschweren.

Aufgrund des großartigen Feedbacks ist eine Wiederholung des Wochenendes vor der kommenden Saison wahrscheinlich. Auch freuen wir uns, dass wir Robert für das Training der Leistungsgruppe im Jugendbereich gewinnen konnten.

Aufrufe: 76

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.