Ende Oktober starten die Schachligen wieder – VSG mit 4 Mannschaften dabei

Zwar hat Corona deutliche Spuren hinterlassen, was die Anzahl der gemeldeten Teams und Spielerinnen und Spieler betrifft, aber Hessischer Schachverband wie der Main Vogelsberg Bezirk gehen mit Hessen-, Bezirks- und Kreisligen am letzten Oktoberwochenende wieder an den Start. Während die Hessenligen unverändert mit Achtermannschaften spielen, wurden die Bezirksligen auf sechs Teammitglieder und die Kreisligen auf weiterlesen…

Hessische U10-Mannschaftsmeisterschaft 2021 – VSG-Nachwuchs holt Silber!

Am 25. September 2021 veranstaltete die Hessische Schachjugend zusammen mit der VSG 1880 Offenbach die Hessische U10-Mannschaftsmeisterschaft in der Mensa der Leibnizschule. Zehn Mannschaften aus ganz Hessen waren der Einladung gefolgt und nahmen teilweise wie im Fall von Korbach mehr als zwei Stunden Anfahrt auf sich. Hauptsache es konnte nach der langen Coronapause endlich wieder weiterlesen…

U16w-Mädchenmannschaft gewinnt Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft – U14-Team wird Achter

Vom 17. bis 19. September 2021 veranstaltete die Thüringer Schachjugend die Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft in der Jugendherberge Harzgerode, interessanter Weise im Harz in Sachsen-Anhalt gelegen. Von der VSG 1880 Offenbach waren zwei Mannschaften qualifiziert, unser Mädchenteam in der Altersklasse U16w sowie unsere U14-Mannschaft. Beide Teams waren froh, dass ein solches Turnier in der Coronazeit stattfinden konnte weiterlesen…

VSGO I steigt durch Play-Off-Sieg in Niederbrechen in die Hessenliga auf!

Am Sonntag, den 12.9.21, fand in Niederbrechen das entscheidende Spiel der beiden in der Verbandsliga Nord und Süd zweitplatzierten Teams um den dritten Aufstiegsplatz in die Hessenliga, Deutschlands vierthöchste Spielklasse, statt. Der Schachclub 1948 Niederbrechen hatte das Heimspiel bekommen und stellte nach DWZ die nominell leicht favorisierte Mannschaft. Nach der langen Coronapause musste dieser Indikator weiterlesen…

Ganz Offenbach drückt der VSG die Daumen! Aufstiegsendspiel in die Hessenliga

An diesem Wochenende ist schachlich richtig was los. Zum ersten Mal in den letzten 1,5 Jahren fühlt es sich fast so an wie vor Corona. VSGler sind bei der Babenhäuser Stadtmeisterschaft genauso wie beim Schulschachturnier in Ingelheim am Start. Das sicherlich spannendste Match wird aber am Sonntag, den 12.9.21, das Aufstiegsendspiel unserer 1. Mannschaft in weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I holt Vizemeisterschaft in der Verbandsliga Süd

Am Wochenende 4./5. September spielten die Hessischen Schachligen mit einem Doppelspieltag die längste Schachsaison der Verbandsgeschichte, die Saison 2019/21, zu Ende. Die 1. Mannschaft der VSGO zeigte sich nach der langen Coronapause gut in Form. Am Samstag gab es im Heimspiel ein 5:3 gegen das junge Gernsheimer Team. Tabellentechnisch bedeutete dies mit einem halben Buchholzpunkt weiterlesen…

U18-Städteduell: VSG-Jugend gewinnt gegen York RI Chessnuts und Leeds Junior Chess Club

Nach der Premiere gegen Leeds stand am Sonntag, den 19. Juli 2020, auf lichess das nächste Jugendstädteduell an. Zwölf Jugendspielerinnen und -spieler der VSG maßen sich im 12x12x12-System über Kreuz mit den Chessnuts (Schachnüssen) des York Railway Institutes sowie den schon bekannten Spielern des Leeds Junior Chess Club. Gespielt wurde erneut mit 45 Minuten Bedenkzeit weiterlesen…

7. Platz bei der Internationalen XP-Battle

Alle Mitglieder, Freunde und Interessierte waren herzlich eingeladen, am Samstag, den 11.7.20, für die VSG 1880 Offenbach beim Internationalen Mannschaftsturnier XP-Battle auf Punktejagd zu gehen. 8 unentwegte Schachspieler fanden sich mitten in den Sommerferien im Turnierraum auf lichess ein und holten auch insgesamt 131 Punkte. Das war gut, aber nicht gut genug, reichte aber am weiterlesen…

Jugendstädteduell : Leeds Junior Chess Club und VSG 1880 Offenbach trennen sich 5:5 nach heißem Kampf

Am Sonntag, den 28.6.20, war es erstmal vorbei mit dem Blitzen, es durfte wieder nachgedacht werden 🙂 Unser Kinder und Jugendlichen wurden vom Leeds Junior Chess Club zu einem Mannschaftsspiel mit 10 Teilnehmer(inne)n und 45 Minuten Bedenkzeit je Seite herausgefordert. Der Herausforderung stellten wir uns natürlich gerne. Gespielt wurde wie die ganzen letzten Monate auf weiterlesen…