Ligaspieltag: Die beiden Jugendmannschaften der VSG verlieren denkbar knapp

Am 22.1.23 war die Weihnachtspause in der MVS-Jugendliga vorbei. In der A-Liga hatten unsere beiden Mannschaften jeweils Heimrecht gegen den SK Gründau 1 sowie die SF Schöneck 1. Für unsere VSGO 1 war es bereits ein Endspiel um die Titelchancen in der Liga. Gleiches galt für Gründau. Der Sieger hat gute Chancen, am Saisonende ganz weiterlesen…

Drei Mannschaften der VSG holen die Plätze 6, 13 und 19 bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften!

Das gab es noch nie, gleich drei Jugendmannschaften der VSG 1880 Offenbach hatten sich für die Deutschen Vereinsmeisterschaften zwischen den Jahren qualifiziert. Da kommt man sich fast schon ein bisschen wie ein “großer” Schachverein vor. Wer die Turniere nachvollziehen möchte, hier sind alle Turniere, Ergebnisse, Tabellen und die Aufzeichnungen der Liveübertragungen verlinkt: Unser U10, immerhin weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I holt Big Point in Frankfurt – VSGO II muss krankheitsbedingt passen

Auch im Schach sind die Duelle Offenbach gegen Frankfurt immer etwas ganz besonderes. Am 5. Spieltag der Hessenliga musste unsere VSGO I beim SC Brett vorm Kopp Frankfurt I antreten. Der SC war zu diesem Zeitpunkt immerhin Zweiter in der Tabelle. Doch Bange machen gilt ja bekannterweise nicht. Und so spielten unsere VSGler selbstbewusst auf, weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I Jugend gewinnt ungefährdet in Schöneck

Im Trauungszimmer des Standesamtes von Schöneck im alten Schloss Büdesheim war das stilvolle Ambiente für den zweiten Spieltag der Jugendliga A bereitet. Die VSG hatte gegenüber dem ersten Spieltag einmal kräftig durchgewechselt. Oleg, Sepas, Kyriakos und Sophie stellten diesmal die Mannschaft. An allen vier Brettern gingen unsere Offenbacher zwar als DWZ-Favoriten an den Start, aber weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I springt auf Platz 5 in der Hessenliga – VSGO II knapp am Punkt vorbei

Am 6.11.22 fand in der Mensa der Leibnizschule der Doppelspieltag der Hessenliga und Landesklasse-Ost unserer ersten und zweiten Mannschaft statt. Von der reinen Besetzung her erwartete die VSGO I mit dem SV Griesheim einen Gegner auf Augenhöhe, mit leichten DWZ-Vorteilen für Griesheim. Und lange verlief auch die Begegnung in ausgeglichenen Bahnen. 6 Remisen von Wolfgang, weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO IV (fast) Meister – VSGO III baut Tabellenführung aus

Am Samstag, den 5.11.22, stand die nächste Runde der Kreisoberliga und der Kreisliga an. Unsere VSGO III hatte es mit dem Tabellenzweiten, Schöneck III, zu tun, während unsere VSGO IV (Titelbild) Hainstadt II als Gegner hatte. In der heimischen Mensa der Leibnizschule entwickelte sich ein sehr spannender Ligaabend für beide Mannschaften. Die VSGO IV war weiterlesen…

Ligaspieltag: VGOJ I und VSGOJ II eröffnen die Wiederaufnahme der MVSJ-Jugendligen

Zwei volle Saisons pausierten die Jugendligen des MVS-Bezirkes. Am 16.10.2022 war es dann endlich so weit. Die Saison 2022/23 konnte eröffnet werden. Insgesamt gehen zehn Mannschaften in zwei Ligen an den Start. Die beiden Mannschaften der VSG waren so gut nach ihrem DWZ-Rating, dass sie beide in die Spielklasse A eingruppiert wurden. Folgelogisch mussten beide weiterlesen…

U10-Mannschaft wird Hessischer Vizemeister und qualifiziert sich für Deutsche Vereinsmeisterschaft

Am 15.10.22 fand in Marburg die Hessische U10-Mannschaftsmeisterschaft statt. Acht Vierermannschaften aus ganz Hessen hatten sich auf den Weg gemacht, die Hessischen Meisterteams auszuspielen. Für die VSG waren Sepas, Kyriakos, Otto, Karla und Paya am Start. Paya vervollständigte kurzerhand die Spielgemeinschaft Marburg/Offenbach als achtes Team, so dass alle Kinder alle Spiele machen konnten. Gleich in weiterlesen…

Ligaspieltag: VSGO I Remis, VSGO II mit knapper Niederlage – VSGO III und IV bauen in Neuberg Tabellenführung aus

Am Sonntag, den 9.10.22, stand die 3. Runde der Hessischen Schachligen auf dem Programm. Unsere VSGO I musste zum Wiesbadener SV 2 und unsere VSGO II durfte beim SV Oberursel 3 an die Bretter. Laut DWZ-Schnitt erwartete die VSGO I einen Gegner auf Augenhöhe. Und so kam es auch in den Spielen. Hans-Jörg und Thorsten weiterlesen…