Sparda-Bank Hessen sponsert Jugendarbeit – Ein herzliches Dankeschön!

Das schöne Hobby Schach kann ganz schön ins Geld gehen. Fahrtkosten, Turnier-, Übernachtungsbeiträge und neues Spielmaterial wie beispielsweise elektronische Uhren summieren sich schnell in die Tausende. Umso dankbarer sind wir Matthias Vierneusel, Leiter der Filiale Offenbach der Sparda-Bank Hessen, dass er unsere Jugendarbeit mit EUR 500,– großzügig unterstützt. Auf dem Bild überreicht er Jugendleiter Udo Lanz weiterlesen…

Groß und Klein hatten viel Spaß auf dem Mainuferfest

Am Wochenende 16./17. Juni 2018 fand bereits zum 32. Mal das Fest der Vereine, das Mainuferfest, statt. Feste Größe dieses vielleicht schönsten Offenbacher Festes ist wie jedes Jahr der Schachstand der VSGO in der Herrnstraße, direkt gegenüber der Stadtbibliothek. Während die umliegenden Vereine meist in vielfältiger Weise für das kulinarische Wohl der Gäste sorgen, waren weiterlesen…

VSGO-Jugendmannschaften begeistern bei der Hessischen U12-Mannschaftsmeisterschaft

Gleich mit zwei U12-Mannschaften war die VSG 1880 Offenbach bei den Hessischen U12/U20-Mannschaftsmeisterschaften in der Jugendherberge Biedenkopf am Start. Über fünf Runden wurden dort am Wochenende 9./10.-Juni 2018 die Hessischen Mannschaftskämpfe ausgetragen. Unsere erste Mannschaft mit Dominik, Rosalie, Laura, Lennart und Josi ging zwar als deutlicher DWZ-Favorit ins Rennen. Aber Neuberg, Makkabi Frankfurt, Darmstadt, Oberursel weiterlesen…

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Die Mitglieder unseres Vereins wählten am 8. Juni im Vereinsheim für 2 Jahre einen neuen Vorstand. 19 Mitglieder waren bei hochsommerlichen Temperaturen erschienen. Gewählt wurden: Friedhelm Meyer (1. Vorsitzender), Wolfgang Jakel (2. Vorsitzender), Matthias Lützen (Kassenwart), Elmar Werner (Schriftführer und Informationswart), Jan Michael Füssel (Turnierleiter für Einzelturniere), Peter Wolff (Turnierleiter für Mannschaften), Udo Lanz (Jugendwart), weiterlesen…

VSGO-Spieler beim 21. Rhein-Main-Open in Bad Homburg erfolgreich

Bereits zum 21. Mal fand vom 30.5. bis 3.6.2018 in Bad Homburg das Rhein-Main-Open statt. 220 Teilnehmer in A- und B-Turnier füllten den Spielsaal bis auf den letzten Platz. Von der VSGO waren diesmal mit Uli, Antonio, Dominik und Antje vier Spielerinnen und Spieler am Start. Zusammen holten sie 14 Punkte, was Platz 10 in weiterlesen…

Deutsche Frauenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände mit Offenbacher Beteiligung

Nur eine Woche nach der DEM wurde Rosalie eine große Ehre zu Teil, wurde sie doch neben den Langenerinnen Leonore Poetsch und Maja Buchholz als dritte Hessische Jugendkaderspielerin für die Deutsche Frauenmannschaftsmeisterschaft der Landesverbände in das Team Hessen II berufen. Wenn man so möchte, ist das die zweite Hessische “Nationalmannschaft”. Als jüngste Spielerin des Turnieres weiterlesen…

Nimzowitsch in Karlsbad

“Mein System” von Aaron Nimzowitsch ist wahrscheinlich das bekannteste Schachbuch aller Zeiten. Fast 100 Jahre nach seinem Erscheinen ist es noch immer ähnlich umstritten wie sein Autor. Laut Jan Gustafsson war Nimzowitsch ein mittelmäßiger Schachspieler, der in jeder zweiten Partie eine Figur eingestellt hat. Das wollen wir anhand seiner Partien aus dem Turnier zu Karlsbad weiterlesen…

VSGO-Frauenmannschaft steigt in Regionalliga auf

Am 27.5.2018 fand in Offenbach die zweite Partie der VSG-Frauen gegen Hofheim um den Aufstieg aus der Hessischen Damenliga in die Regionalliga Süd-West (3. Liga) statt. Wie schon im Hinspiel konnten sich die Offenbacher Frauen und Mädchen, diesmal in der Besetzung Beate, Laura, Josi und Susanne mit 3:1 durchsetzen und so ungefährdet die Hessenliga gewinnen weiterlesen…