Schöne Sommerferien! – Kleine Turniere zum Trainingsabschluss

Nur Gewinner gab es beim Turnier unserer neuen Trainerin WIM Katya Dolzhykova. Das letzte Training vor den Sommerferien beendete sie mit einem Trainingsturnier, an dem sie auch selbst außer Konkurrenz teilgenommen hat. Das Ergebnis zeigt, dass Schach wirklich ein Sport für Jung und Alt ist. Der neunjährige Anton konnte sich souverän den ersten Platz sichern weiterlesen…

Maja und Rosalie holen Platz 11 bei der U18w-Mannschaftseuropameisterschaft für Deutschland

Vom 11. bis 18.7.2022 fand in Thessaloniki die Europäische Jugendmannschaftseuropameisterschaft statt. Unsere Deutsche U16w Meisterin Maja Buchholz spielte mit unserer bei der Deutschen fünftplatzierten Rosalie Werner zusammen als Deutschland II in diesem U18w-Mannschaftswettbewerb für Deutschland. Ein tolles Erlebnis für die Mädchen. Unter den 13 gemeldeten Mannschaften gingen die beiden als siebtgesetzte ins Rennen. Doch auf weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSGO II gegen den SC Nidderau I 2:4

Coronabedingt ziehen sich die Spieltage der Bezirksoberliga dieses Jahr fast bis an die Schulferien heran. So kam es heute zu einer überraschenden Spieltagskollision, in den eigentlichen Spielräumen war eine Musicalaufführung geplant. Ein großer Dank an die Leibnizschule, dass wir spontan den Konferenzraum nutzen konnten. Ebenfalls coronabedingt kam es noch zu einer Aufstellungsänderung, statt Florin kam weiterlesen…

13 VSGler spielen das Schnellschachturnier im Juli: FM Dominik Laux nicht zu stoppen

Am letzten Freitag vor den Schulferien. 15.7.22, trafen sich die VSGler nach dem Jugendtraining in der Mensa der Leibnizschule zum Monatsschnellschachturnier im Modus 15min je Spieler. Eine mutige Mutter nahm spontan teil und der Rekord der größten Altersdifferenz zwischen dem jüngsten und ältesten Spieler wurde ebenfalls gebrochen. Zwischen unserem jüngsten, Paya, und unserem ältesten Spieler, weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSGO II sichert sich zwei wichtige Punkte

Am Samstag, den 2.7.22, musste unsere zweite Mannschaft beim Tabellenzweiten mit Aufstiegschancen, der SAbt SU Mühlheim 1 antreten. Unsere Offenbacher hatten erst vier Mannschaftspunkte auf dem Konto, was voraussichtlich nicht für den Klassenerhalt reichen sollte. Es mussten also unbedingt Punkte in dieser wichtigen Partie gesammelt werden. Dass das für beide Mannschaften galt, merkte man am weiterlesen…

Spieltagswochenende: VSGO I kämpft wacker, VSGO IV wird Vizemeister

Am 25.6. sollte unsere VSGO IV in der Kreisoberliga bei den Königsspringern Großauheim den Auftakt ins Ligawochenende machen. Doch Großauheim sagt den letzten Spieltag ab, so dass unsere 4. Mannschaft ein kampfloses 4:0 einfahren konnte. In der Konsequenz bedeutet dies den 2. Platz und damit die Vizemeisterschaft in der Kreisoberliga des Main-Vogelsberg-Bezirkes. Wir gratulieren herzlich! weiterlesen…

Tolle Stimmung beim Mainuferfest – Simultan mit WIM Kateryna Dolzhykova kommt gut an

Am Wochenende 18./19. Juni 2022 war wirklich viel los (siehe Artikel unten zu den Meisterschaften in Biedenkopf und Braunfels sowie Turnier in Darmstadt). Doch die Hauptattraktion war das Offenbacher Fest der Vereine, das Mainuferfest. Zum ersten Mal nach 2019 konnte es wieder in seiner gewohnten Form stattfinden. Unter den 88 teilnehmenden Vereinen war die VSG weiterlesen…

Schöner Erfolg bei der Vorrunde zur Deutschen Amateurmeisterschaft

Vom 17. bis 19. Juni 2022 fand in Darmstadt eines der Qualifikationsturniere zur Deutschen Amateurmeisterschaft statt. Unter den etwas über 400 Teilnehmenden nahmen auch zwei Offenbacher teil: Ludwig Czech in Gruppe C (DWZ 1750-1900) und Sarah Neininger in Gruppe E (DWZ 1400-1600) Insbesondere Sarah spielte ein denkwürdiges Turnier. Sie konnte sich von Startrang 68 bei weiterlesen…